Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG

Die beiden Zwillingsschwestern Rilana und Selina Ueltschi (Jahrgang 2003) sind talentierte Fussballerinnen. Nach Stationen beim FC Obersimmental und beim FC Thun trainieren und spielen die beiden inzwischen in der U-16-«Frauschaft» des BSC YB und wurden 2018 ins Schweizer U-16-Nationalteam aufgenommen.mehr...

Bei recht schönem Wetter kämpften 140 Musher mit 360 Hunden auf gut präparierten Trails gegen die Zeit und am Sonntag gegen den aufkommenden Föhn. Um die Kälte gewohnten Hunde vor einem Hitzeschock zu schonen, wurde die Strecke am Sonntag verkürzt.mehr...

Die eidgenössische Volksinitiative «Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung» wird vom Stimmvolk zu fast zwei Drittel abgelehnt. Bei den kantonalen Abstimmungen wird das Polizeigesetz mit über drei Viertel der Stimmen angenommen, das Referendum gegen die Änderung des Kantonalen Energiegesetzes aber knapp mit 50,6% abgelehnt.mehr...

Am 2. Februar lud der Jodlerklub Bärgrose Zweisimmen zum Konzert und Theater in den Gemeindesaal ein. Vor voll besetzten Reihen sagte Hans Grünenwald die Lieder des Jodlerklubs Bärgrose Zweisimmen und der Gastformation Jodlerquintett Härztön an und nach seinen Worten zum Theaterstück «Chuehflade u Computerstress» stieg die Spannung des Publikums sichtlich. Feine Verpflegung und rassige Tanzmusik mit den «Örgelifründe Aegelsee» rundeten den Abend ab.mehr...

Am Dienstagvormittag ist am Niesen in Wimmis eine Lawine niedergegangen. Ein Mann wurde von den Schneemassen mitgerissen und verschüttet. Er wurde durch Rettungskräfte geborgen und per Helikopter in kritischem Zustand ins Spital gebracht, wo er in der Nacht auf Mittwoch verstarb. Die Kantonspolizei Bern untersucht das Lawinenunglück.mehr...

Zusammen mit der Jodlerinnengruppe Engelhooren, Haslital, und der Musikgruppe Arisgruess Örgeler, Meiringen, organisierte der Jodlerklub Wimmis am Samstag, 2. Februar in der Wimmiser Aula Chrümig einen insgesamt gut besuchten Unterhaltungsabend.mehr...

Am Samstagnachmittag ist es am Meniggrat bei Zwischenflüh zu einem Lawinenabgang gekommen. Ein Mann konnte nur noch tot geborgen werden. Eine Frau wurde mit einem Rettungshelikopter verletzt ins Spital geflogen.mehr...

Vom 21. bis 25. Januar verbrachte die Schule Boltigen vom Kindergarten bis in die 9. Klasse eine unvergessliche Schneesport-Woche auf dem Jaunpass. Bei weitgehend traumhaftem Wetter und guten Schneeverhältnissen standen allerlei Aktivitäten auf dem Programm. Die Kleinsten hatten die Gelegenheit ihre Künste auf zwei Brettern in der Skischule zu verbessern, die Älteren erlebten spannende Tage mit Langlaufen, Ski- und Snowboardfahren, Fatbiken und Gemlen, Schneeschuhlaufen und Eisstockschiessen, Iglubauen und vielem mehr.mehr...

Am 28. Januar hat die BLS im Schulhaus Hubel über die geplante Sanierung des Bahnhofes Erlenbach informiert. Knapp fünfzig Personen leisteten der Einladung Folge und liessen sich von den BLS-Spezialisten informieren. Der Bahnhof Erlenbach, letztmals saniert um 1980, ist in die Jahre gekommen. Sowohl die Bahnanlagen als auch das Aufnahmegebäude werden deshalb zwischen Herbst 2020 und Ende 2021 saniert, die Abschlussarbeiten finden bis ins Jahr 2022 statt.mehr...

Interessante Artikel