Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG

Am Mittwochnachmittag ist in Schwenden ein Mann bei Heuarbeiten unter ein landwirtschaftliches Fahrzeug geraten. Es konnte nicht verhindert werden, dass der Mann noch vor Ort starb. Der Unfall wird untersucht.mehr...

Eine fast dreivierteljährige Vorbereitungsphase und die entsprechende Vorfreude auf das Klassenlager der 5./6. Klasse aus Boltigen wurde endlich Realität. Seit anfangs Schuljahr stand fest, dass die Klasse im Juni eine Woche lang im hügeligen und frankophonen Jura verbringen wird. So reisten anfangs letzter Woche rund 21 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehr- und Begleitpersonen nach Les-Rouges-Terres im Jura.mehr...

Die Alphornbläser Walter Arm, Vreni Hiltebrand und Hansruedi König haben nicht nur Alphornklänge ans Jodlerfest gebracht. Sie haben sogar ein wunderschönes musikalisches Umzugsbild gestaltet mit dem dekorierten Leiterwagen und Vrenis Alpfest-Drehorgel.mehr...

Die Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern (GEF) hat in einem breit angelegten Arbeitstreffen mit allen Beteiligten die möglichen Szenarien betreffend der Grund- und Spitalversorgung im Simmental-Saanenland und die heutigen wie zukünftigen Herausforderungen im Gesundheitswesen präsentiert und diskutiert.mehr...

Am Freitag und Samstag wurde das umgebaute Freibad beim Erelbnisbad «Wallbach Bad Lenk» eröffnet. Das Wetter spielte mit und erhöhte die Temperaturen übers Wochenende auf sommerliche Temperaturen.mehr...

Nach über drei Jahren erklärte der Kommandant der aus den Feuerwehren Wimmis, Reutigen und Zwieselberg zusammengeschlossenen «Feuerwehr Simmenfluh», Hans Rudolf Münger, am 9. Juni 2018 die Fusion der Wehren für beendet.mehr...

Die 4. Etappe führte die Tour de Suisse 2018 durch das Simmental. Der Start war im aargauischen Gansingen, die Zielankunft in Saanen. Die Fahrer mussten zwar keinen schweren Pass überwinden, aber bis zur Ankunft im mondänen Gstaad müssen einige Höhenmeter erklommen werden. Die Zielankunft im Saanenland erreichten die Fahrer via einer Abfahrt von Saanenmöser her.mehr...

Letzten Samstagabend nach dem erfolgreichen Gschwindscht-Saaner und dem UBS Kids Cup, fand die alljährliche Amsturngala in der Turnhalle Ebnit statt. Die Turnvereine aus dem Saanenland und Zweisimmen führten ihre Turnprogramme, die sie an den diesjährigen Turnfesten präsentieren werden, auf. Nebenbei gab es grillierte Steaks, frischgebackene Kuchen und vieles mehr.mehr...

Interessante Artikel