Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mutter und Kind

rating rating rating rating rating

Diese traurige Nachricht über die Mutter, die ihr Kindlein weglegte, hat mich sehr berührt und aufgebracht. Diese Geschichte hat mich sehr an die Geburt von Jesus erinnert. Josef nahm Maria in guter Hoffnung auf und begleitete sie bis zur Geburt von Jesus.

Viele arme Hirten aus dem Felde kamen in den Stall zu Bethlehem und brachten Geschenke. Die Reichen hatten ihnen die Bleibe verwehrt. Wäre Maria alleingelassen in ihrer Niederkunft, da bin ich nicht so sicher, ob jemand gekommen wäre. Ich denke, unsere Gesellschaft ist aufgefordert, besser hinzuschauen, als zu urteilen. Inge Herzog, Zweisimmen

Erstellt am: 09.01.2020

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel