Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zu 50 Jahre Obersimmentaler und SIMMENTAL ZEITUNG

Von Christian Riesen,

rating rating rating rating rating

Herzliche Gratulation zum Jubiläum. Ein Jubiläum ist etwas Schönes. Man erfährt genau dann auch geschichtliche Hintergründe, losgelöst vom politischen Tagesgeschehen. Oder im Falle der SIMMENTAL ZEITUNG vom politischen Wochengeschehen, das jeweils kontrovers und herzlich unverblümt wiedergegeben wird.

Spannend finde ich die Jubiläumsgeschichten. Und so blätterte ich auch die letzte SIMMENTAL ZEITUNG durch und der positive Titel «Die Kraft der Lokalzeitung» fesselte mich sofort. Als Leser erwarte ich Geschichtliches, Anekdoten, Unterhaltendes, Wünsche und Visionen.

Was Matthias Kurt aber unter dem scheinbar positiven Titel «Die Kraft der Lokalzeitung» ablieferte, erinnerte mich nur an ein Wutbürger-Geschwurbel, eines offenbar aus der SVP ausgetretenen, frustrierten Typen. Den Text hätte ich sogar in der Form eines Leserbriefes als peinlich empfunden.

Aber henusode, vielleicht hatte der Verfasser einfach einen schlechten Tag oder ihm fehlte der soziale Austausch in der tristen Corona-Zeit. Wer weiss das schon.

Wangen b. Olten und Lenk

Erstellt am: 22.05.2020

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel