Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Hundetaxe

rating rating rating rating rating

Gemäss Gebührenreglement der Einwohnergemeinde Därstetten sind die Hundebesitzer verpflichtet, eine Hundetaxe zu entrichten. Die Gemeindeverwaltung stellt einmal jährlich (August) entsprechend Rechnung. Alle Hundebesitzer, welche für ihren Hund keine Rechnung erhalten, werden gebeten, den Hund bei der Gemeindeverwaltung anzumelden. Taxpflichtig sind alle Hunde. Die Taxe beträgt jährlich 50.– Franken pro Hund. Adressänderungen sowie Hunde, die weitergegeben wurden oder gestorben sind, müssen der Gemeindeverwaltung gemeldet werden. Die Gemeindeverwaltung

Erstellt am: 29.11.2018

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel