Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bilderausstellung von Paul Hählen

Der Tellerwäscher kehrt an seinen Lenker Tatort zurück

Bis im November 2020 ist im Hotel Lenkerhof gourmet spa resort an der Lenk, eine Bilderausstellung von Paul Hählen anzusehen.

rating rating rating rating rating
Der Tellerwäscher kehrt an seinen Lenker Tatort zurück

Paul Hählen stellt an der Lenk aus.

Der Künstler wurde im Jahr 1921 an der Lenk geboren, wo er in sehr einfachen Verhältnissen aufgewachsen war. Nach dem Schulaustritt hat der Jüngling seinen Lebensunterhalt mit verschiedenen Jobs bestritten, so war er 1939 auch im damaligen Kurhaus und heutigen Lenkerhof als Tellerwäscher engagiert. Nach seinem Studium war der junge Architekt in verschiedenen Planungsbüros quer durch die Schweiz beschäftigt, kam nebenbei immer mehr mit der Kunst in Kontakt und begann intensiv mit dem Malen.

Nachdem seine Bilder, welche er als Nebenjob gemalt hatte, im Kunsthandel recht grosses Echo erlangten, wagte er 1957 den beruflichen Ausstieg aus der Architektenbranche und machte sich als Maler selbstständig, was er bis zum heutigen Tag, mit bald 100 Jahren, durchgezogen hat.

Erstellt am: 02.07.2020

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel