Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Der mobile Pumptrack an der Lenk ist eröffnet

rating rating rating rating rating
Der mobile Pumptrack an der Lenk ist eröffnet

Die Schulkinder genossen am Schuljahresabschlussfest die Möglichkeit, mit ihren Velos und Miniscooter die ersten Runden auf dem Pumptrack zu absolvieren.

Am vergangenen Donnerstag konnte der Bikeclub Lenk erfolgreich die neue Dorfattraktion auf der Sportanlage TEC eröffnen. Der Zeitpunkt für die Eröffnung konnte mit dem Schuljahresabschlussfest nicht passender sein. In diesem Rahmen hatten alle Schulkinder die Gelegenheit, mit ihren Velos und Miniscooter die ersten Runden zu «pumpen». Nach den vielen ehrenamtlichen Stunden, welche vom Vorstand des Bikeclubs Lenk in dieses Projekt investiert wurden, war es eine grosse Freude, so viele strahlende Kindergesichter zu beobachten. Neben dem tollen Achterbahngefühl, welches auf dem Pumptrack erlebt wird, fördert das Befahren die Koordination, Geschicklichkeit und Kraft und leistet so auch einen wichtigen Beitrag zur Unfallverhütung im Strassenverkehr. Ausserdem gehört ein Pumptrack zum Grundangebot einer werdenden Mountainbikedestination. Sehr glücklich ist man über den top Standort mitten im Dorf und direkt neben dem Schulhaus, weiss Rolf Marmet, der Präsident des Bikeclubs. Dafür möchte sich der Bikeclub insbesondere bei der Gemeinde und dem Tennisclub herzlich bedanken.

Die Projekt-Idee ist anfänglich aus einer Arbeitsgruppe aus dem FIT2020 Projekt Angebotsentwicklung Mountainbike entstanden und konnte schliesslich vom frisch gegründeten Bikeclub Lenk realisiert werden. Da aus dem Projekt FIT2020 keine Infrastrukturen mitfinanziert werden können, war der Bikeclub Lenk auf Gönnerschaften angewiesen. Es war sehr schön zu erleben, wie gut das Projekt wertgeschätzt wurde und sich die intensive Gönnersuche bald auszahlte. Der Bikeclub Lenk bedankt sich mit einem ganz grossen Merci bei allen Gönnern. Bald werden auf einem grossen Banner beim Eingang der Anlage alle Gönner entsprechend gewürdigt.

Der Bikeclub freut sich über jeden Besuch – der Rundkurs ist während den TEC-Betriebszeiten für alle kostenlos zugänglich.

Erstellt am: 09.07.2017

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel