Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Erfolgreicher Tag für die Jungschi Arche

rating rating rating rating rating
Erfolgreicher Tag für die Jungschi Arche

Am vorletzten Samstag, 17. November führte die Jungschi Arche für einen Tag eine eigene Pizzeria. Von Zutaten schneiden über Pizza belegen und backen bis hin zum Servieren machten alles die Jungschärler selbst!

Das Jungschi-Restaurant war im Löwen in der Lenk aufzufinden. Im Erdgeschoss war die Backstube, wo mehrere Jungschärler Schinken, Speck, Mozzarella und was alles so auf eine Pizza gehört, auf die richtige Grösse zuschnitten. Andere Jungschärler warteten auf die Bestellzettel, welche sie von den Kellnern und Kellnerinnen bekamen und belegten anschliessend die Pizzen und die Flammkuchen nach Wunsch des Gastes. Anschliessend wurden die belegten

Pizzen und Flammkuchen im Pizza-Ofen gebacken. Als sie dann bereit waren, kamen die Jungschärler/-innen-Kellner, welche alle einen roten Schurz und ein schwarzes Oberteil trugen, holten die fertigen Pizzen und Flammkuchen ab und servierten sie im ersten Stock den hungrigen Gästen. Zusätzlich zu diesen warmen Speisen konnte man noch verschiedene Getränke und Desserts kaufen, welche sehr begehrt waren!

Es war ein sehr erfolgreicher Jungschar Nachmittag für die Jungschi Arche! Im Laufe des Nachmittags mussten die Leiter sogar immer wieder Zutaten nachkaufen gehen, weil sie ausgingen und unzählige Pizzen verkauft wurden.An dieser Stelle möchten wir uns bei all den freundlichen Gästen und Besuchern herzlich bedanken!

Erstellt am: 29.11.2018

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel