Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Spital Zweisimmen

Personelle Wechsel in der Chirurgie

Dr. med. Alexander Radke, Leitender Arzt Chirurgie am Spital Zweisimmen, hat sich entschieden, eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Er wird nach über siebenjähriger Tätigkeit auf Ende März das Spital Zweisimmen verlassen und per April Chefarzt der Chirurgischen Klinik Tiefenau und Münsingen (Insel Gruppe AG).

rating rating rating rating rating
Personelle Wechsel in der Chirurgie

© zvg

Dr. med Katja Messerer übernimmt ab 1. April 2021 die Stelle der Leitenden Ärztin Chirurgie und wird Stellvertreterin von Chefarzt Daniel Trötschler.

Mit der Beförderung von zwei bereits im Spital Zweisimmen tätigen Ärzten – Dr. med. Katja Messerer und Gustavo Floriani Petry – wird das Team der Chirurgie und der Leitung von Chefarzt Daniel Trötschler neu aufgestellt.

Im Namen der Spital STS AG dankt Daniel Trötschler, Chefarzt Chirurgie am Spital Zweisimmen, Dr. med. Alexander Radke herzlich für sein Engagement – vor allem in Zusammenhang mit der Zertifizierung als Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie – und wünscht ihm beruflich wie privat alles Gute für die Zukunft.

Zwei Beförderungen: Dr. med. Katja Messerer und Gustavo Floriani Petry

«Die Ausbildung unserer jüngeren Kollegen im Team hat sich gelohnt und es freut mich sehr, dass wir die entstandene Lücke durch den Weggang von Dr. med. Alexander Radke durch die Beförderungen zweier Kollegen schliessen können», sagt Daniel Trötschler. Denn die Ausbildung des ärztlichen Nachwuchses liegt der Spital STS AG mit den beiden Akutspitälern in Thun und Zweisimmen besonders am Herzen.

Dr. med. Katja Messerer wird zum 1. April 2021 zur Leitenden Ärztin Chirurgie und Stellvertreterin des Chefarztes Daniel Trötschler befördert. Die Fachärztin für Chirurgie arbeitet seit Herbst 2015 im Spital Zweisimmen und wird sich wie bisher der Unfallchirurgie widmen.

Ebenfalls per April 2021 wird Gustavo Floriani Petry, seit knapp drei Jahren am Spital Zweisimmen tätig, zum Leitenden Spitalfacharzt Chirurgie befördert. Er wird die viszeralchirurgische Sprechstunde übernehmen und die viszeralchirurgischen Operationen der Basisversorgung vor Ort in Zweisimmen durchführen.

Die Oberarztstelle wird voraussichtlich per Mai besetzt werden können.

Erstellt am: 24.02.2021

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel