Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Einweihung der neuen Buchtauschbox beim Püürthus Blankenburg

Kultur kann auf verschiedene Arten stattfinden. So wie die Lesekultur: Sei es im Liegestuhl, im Bett, in der Badewanne oder im Freien auf einer gemütlichen Decke. Alles ist erlaubt. Mit einem Buch in der Hand liegt einem die Welt zu Füssen. Sie haben die Wahl, wohin es sie führt.

rating rating rating rating rating

Einweihung der neuen Buchtauschbox beim Püürthus Blankenburg

/

Selin desinfiziert die erhaltenen Bücher.

Die Bücherbox steht für den Austausch bereit.

Die Bücherbox wird eingeweiht.

Elsbeth Zeller liest uns vor.

Selin Gempeler kam mit der glorreichen Idee einer Buchtauschbox in Blankenburg auf uns zu. Der Zweck dieser Buchtauschbox ist, wie der Name bereits sagt, der Austausch von Büchern.

Wer hat nicht ein bereits gelesenes Buch zu Hause und weiss nicht so recht wohin damit? Dies ist nun die Gelegenheit, es in die Box zu legen und ein anderes dafür auszusuchen. Die bereits gespendeten Bücher befinden sich links der Eingangstüre vom Püürthus in Blankenburg, hinter der Recycling-Balkontüre wettergeschützt.

Mit zwei Geschichten von Elsbeth Zeller und Verpflegung durften wir bei schönstem Sommerwetter die Box einweihen. Zur Benützung dieses Angebotes sind alle herzlich eingeladen.

Erstellt am: 19.07.2020

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel