Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schweizermeister-Titel für die U13-Junioren des RHC Wimmis

rating rating rating rating rating
Schweizermeister-Titel für die U13-Junioren des RHC Wimmis

Assistentstrainer Patrick Zaugg, Janis Zaugg, Roman Gisler, Timon Seewer, Kaita Graf, Diana Bircher, Mäelle Amherd, Patrick Bähler, Trainer Simon Brand mit (kniend) Nils Andres, Nico Töndury, Ramon Meier, Fabian Lehnherr, Patrice Philippin und Nils Hofstetter.

Die U13-Junioren des Rollhockey Club Wimmis konnten bereits zum dritten Mal in Serie den Schweizermeister-Titel feiern.

In der abgelaufenen Saison 2016/17 verloren sie bei 20 Spielen kein einziges Spiel, was eine grossartige Machtdemonstration darstellt. Die Spielerinnen und Spieler um die Trainer Simon Brand und Patrick Zaugg konnten in allen Spielen der Saison die richtige Einstellung finden, um siegreich zu bleiben.

Die Qualifikation wurde in zwei Gruppen ausgetragen, in welchen die jungen Spieler bereits ihre Überlegenheit darstellten. In der Meisterrunde konnten sie ihre tollen Resultate fortsetzen.

In der nächsten Saison wird das Team altersmässig eine Klasse höher steigen und in der U15 um eine Medaille kämpfen.

Der Vorstand gratuliert den jungen Sportlerinnen und Sportlern zu diesem tollen Erfolg.

Erstellt am: 26.05.2017

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel