Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SC Weissenburg und SC Oberwil

Freundschaftsriesenslalom und Clubrennen

An einem wunderschönen, jedoch durchaus milden Samstag durfte der SC Weissenburg auch dieses Jahr sein geliebtes Clubrennen am Rossberg durchführen. Als Premiere in der 100-jährigen Geschichte des SCW wurde das Clubrennen am gleichen Tag durchgeführt wie das Freundschaftsrennen. So wurden umso mehr Teilnehmer auf den Rossberg gelockt, um gemeinsam diesen schönen Skitag zu geniessen.

rating rating rating rating rating
Freundschaftsriesenslalom und Clubrennen

Freudig und nervös war die Stimmung am Start.

83 Skifahrer holten sich eine Startnummer und stimmten sich im Restaurant Niederhornblick mit einem Kaffee oder einer warmen Schoggi ideal auf den Tag ein. Danach galt es für die Fahrer, die Strecke zu besichtigen und sich aufzuwärmen.

Für die Weissenburger stand traditionell noch der Clubslalom an. Da aber die meisten keine Slalom-Ausrüstung hatten, und der erste Lauf so schön zu fahren war, wurde entschieden, als zweiten Lauf erneut den bereits gefahrenen Riesenslalom zu nutzen.

Als dann auch im zweiten Lauf alle im Ziel angekommen waren, das Material gemeinsam abgeräumt und verstaut war, konnten auch die Weissenburger Mitglieder den Tag noch ausklingen lassen. Dies wurde standesgemäss bei einem Fondue bei von Känels im Restaurant Niederhornblick gemacht.

Freundschaftsriesenslalom und Clubrennen

Die Piste war angenehm zu fahren.

Erstellt am: 13.02.2020

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel