Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zweisimmen Jazz

Ein heissrockiger Jazzabend mit Birgit Ellmerer im Hüsy Blankenburg

Schon zwei Tage vor dem Konzert hatte die Wirtin Marianne Ueltschi vom Restaurant Hüsy die Heizung in der Gaststube auf null gedreht. Hans-Jürgen Glatz hatte in seiner Küche wieder ein hervorragendes Menü für seine Gäste zubereitet und diese sollten auch für den Rest des Abends nicht enttäuscht werden.

rating rating rating rating rating
Ein heissrockiger Jazzabend mit Birgit Ellmerer im Hüsy Blankenburg

Die Sängerin Birgit Ellmerer.

Am Elektro-Piano Stephan W. Müller, welcher als Mitglied der legendären Rockband Span trotzdem einen wahrhaft herrlichen Jazzgroove auf der Bühne brachte. Am Kontrabass spielte Samuel Joss intensiv und gekonnt. Herrlich war das Duett mit dem Gitarristen Stephan Urwyler, welcher auch in den bluesigen Einlagen sehr überzeugte und natürlich auch beim Duett mit Birgit Ellmerer (I want You von Tom Waits). Birgit Ellmerer wie gewohnt mal lässig, mal leidenschaftlich, mal emotional, mal feurig aber vor allem sehr unterhaltsam.

Dem Publikum wurde eine breite Palette zwischen Jazz, Blues, Salsa, Rock und vermeintlicher Klassik in Kombination mit publikumsgerechtem Entertainment tischnahe serviert. Die Combo spielte nebst Eigenkompositionen auch Covers von Bonnie Raitt, Ray Charles, U2, Dolly Parton und Dave Brubeck, sodass eine lockere Stimmung in Band und Publikum herrschte. Nach vier Zugaben konnten die erschöpften Musiker endlich die kleine Bühne verlassen.

Es war das letzte Konzert dieser Saison vom Zweisimmen Jazzclub.Der Club kann auf eine erfolgreiche Jazzsaison zurückblicken.

Erstellt am: 01.05.2017

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel