Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - Simmental

Vom 10. bis 11. Juni 2017 waren zehn Abenteuerlustige und ein Hund unter der Führung und Leitung von Bergführer Res Fuhrer und Wanderleiterin Anita Rossel 24 Stunden von Zweisimmen nach Wimmis unterwegs. Die von der Alpinschule Bergfalke organisierte 24-Stunden-Wanderung führte nicht auf direktem Weg nach Wimmis, sondern zog an Obergestelen, Meniggrund, Rinderalp, Feldmösern, Tschugge, Diemtigbergli, Stockhorn, Furgge und der Alp Matti vorbei.mehr...

Die Spitex Obersimmental kann auf ihr 20-jähriges Bestehen zurückblicken, welches im «alten Schulhaus» in St. Stephan die Mitarbeiterinnen mit dem Vorstand und den Mitgliedern feierten. Nach der 20. ordentlichen Hauptversammlung vom 7. Juni wurden die Kontakte bei einem feierlichen Apéro gepflegt.mehr...

Seit drei Tagen verweilt die Ski-Elite der Schweiz in Davos, um die Schweizermeisterschaften auszutragen. Am 5. April 2017 konnte der erste Wettbewerb, die Abfahrt der Herren, durchgeführt werden. Der Titel ging nicht ganz überraschend an Beat Feuz (SC Schangnau), dem amtierenden Abfahrtsweltmeister.mehr...

Am Stoos in der Innerschweiz verweilte Ende letzter Woche der Nachwuchs der Schweizer Ski-Elite, um die Junioren-Schweizermeister in den Speed-Wettbewerben zu finden. Neben dem Junioren-Schweizermeister (U21) Lars Rösti und dem Vize-Schweizermeister (U18) Yanick Mani erreichten mit Matthias Grünenwald (6. Rang, U18) und Alissa Müller (ebenfalls 6. Rang, U18) noch zwei weitere Simmentaler bzw. Diemtigtaler gute Ränge.mehr...

Interessante Artikel