Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - Sport

Der ESC besuchte am Samstag die Westmeisterschaft in der Sporthalle Sursee mit zwei Duo-Mannschaften. Zweisimmen 2 mit Thomas Hiltbrand und Madlaina Caviezel belegten mit vier verlorenen Spielen den sehr guten 6. Schlussrang. Zweisimmen 1 mit Heinz Knöri und Bernhard Vorderegger musste man zusammen mit dem AEC Aarau und dem ESC Solothurn zu den top Anwärtern für den Titel zählen. So kam es auch, dass im letzten Spiel Zweisimmen und Aarau um den Titel spielten, mit dem besseren Ende für Zweisimmen.mehr...

Am Wochenende, 8./9. Juni 2018 trafen sich über 200 Schützinnen und Schützen in der Schiessanlage Brünnlisau in Latterbach zum diesjährigen Feldschiessen. Am Freitagabend, kurz nach 18 Uhr, hat sich das Wetter von seiner besten Seiten präsentiert; windstill und optimale Lichtverhältnisse. Und dies nutzten die Schützen auch gleich aus. Gleich vier der fünf Schützen der Gruppe «Stockhorn» FS Erlenbach-Latterbach konnten den begehrten Fellerpreis gewinnen. Hans Rudolf Fankhauser und Walter Sigrist mit 71 Punkten sowie Erwin Boss und Angela Jukic mit 70 Punkten. (In der «Stockhorngruppe» war auch Fritz Kunz dabei, er schoss 65 Punkte). Doch bei diesen vier Gewinnern blieb es noch lange nicht.mehr...

Das Feldschiessen 2018, als grösster Schiessevent des Jahres, gehört der Vergangenheit an. Wiederum war die Beteiligung im Berner Oberland sehr erfreulich. Mit Jean-Marc Cottier aus Blankenburg und Roland Stucki aus Diemtigen schossen zwei Simmentaler das angestrebte Maximum von 72 Punkten.mehr...

Die 4. Etappe führte die Tour de Suisse 2018 durch das Simmental. Der Start war im aargauischen Gansingen, die Zielankunft in Saanen. Die Fahrer mussten zwar keinen schweren Pass überwinden, aber bis zur Ankunft im mondänen Gstaad müssen einige Höhenmeter erklommen werden. Die Zielankunft im Saanenland erreichten die Fahrer via einer Abfahrt von Saanenmöser her.mehr...

Letzten Samstagabend nach dem erfolgreichen Gschwindscht-Saaner und dem UBS Kids Cup, fand die alljährliche Amsturngala in der Turnhalle Ebnit statt. Die Turnvereine aus dem Saanenland und Zweisimmen führten ihre Turnprogramme, die sie an den diesjährigen Turnfesten präsentieren werden, auf. Nebenbei gab es grillierte Steaks, frischgebackene Kuchen und vieles mehr.mehr...

Die Spitzenfahrer U16 des BOSV verweilten am letzten Wochenende in Verbier/VS für zwei nationale Vergleichsrennen im SuperG. Wegen den Wetterverhältnissen wurden alle Rennen auf Sonntag, 5. März, verschoben.mehr...

Die Spitzenfahrer aus der Schweiz der Kategorie U21 und U18 kürten am 4. März 2018 am Stoos ihre Junioren-Schweizermeister in der Abfahrt. Dabei eroberten zwei Athleten des BOSV Silber- sowie eine Bronzemedaille!mehr...

Am vergangenen Wochenende erlebte das Rinderberg Derby eine Neuauflage. Am Freitagabend startete das Programm mit einen Parallelslalom für Erwachsene und Kinder. Anschliessend sorgte DJ Le Fin für Partystimmung. Am Samstag konnte das traditionelle Derby auf der Originalstrecke gefahren werden. Am Abend spielte SchoccoRocco live im Festzelt auf.mehr...

Interessante Artikel