Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - Sport

Als die Simmental Zeitung mich fragte, ob ich einen Erlebnisbericht schreiben würde, dachte ich zuerst, dass ich diesen während der Wettkampfwoche nebenbei erledigen könnte. Doch viel Zeit zum Däumchen drehen, blieb nicht übrig.mehr...

Pünktlich zur Verbandsmeisterschaft der Regionalverbände BOSV und SSM zog der Winter ins Haslital. Nach der langen Schönwetterperiode bereitete der angekündigte Schneefall einige Sorgenfalte bei den Betreuern für den Griff in die Wachskiste. Sollen die Ski nun mit einer Schicht Klister- oder doch Trockenwachs vorbereitet werden?mehr...

In der vergangenen Woche fanden im Eisstocksport die Schweizermeisterschaften 2020 in Frauenfeld statt. Der ESC Zweisimmen Rinderberg peilte mit der ersten Mannschaft den dritten Titel in der 47-jährigen Vereinsgeschichte an. Madlaina Caviezel wollte ihren Einzelmeistertitel bei den Damen von 2019 verteidigen und die zweite Mannschaft hoffte auf einen Platz in der Meisterrunde der besten acht Mannschaften in der Schweiz. Aber wie so oft kommt es anders, als man denkt. Letztenendes kehrte der ESC Zweisimmen Rinderberg mit einer «unerwarteten» Silbermedaille im Mannschaftseinzel und der «erwarteten» Goldmedaille von Klemens Buchs bei den Junioren nach vier anstrengenden Wettkampftagen ins Berner Oberland zurück.mehr...

Wintersport

Ab in den Schnee!

Obwohl, wie schon im letzten Jahr, der Schnee im Talboden eher knapp war, konnte die Wintersportwoche der Volksschule Lenk trotzdem wie geplant durchgeführt werden. Das sonnige Wetter entschädigte alle Beteiligten für das nur spärlich vorhandene Weiss und bescherte ihnen einige tolle Tage auf der Loipe, der Piste und dem Eis.mehr...

Der ESC Zweisimmen Rinderberg besuchte am Samstag, 4. Januar, zum Auftakt dieses Kalenderjahres, das internationale Eisturnier in Zollikon bei Zürich. Dieses Turnier dient zugleich als Hauptprobe für die Schweizermeisterschaften, welche in der dritten Januarwoche stattfinden werden.mehr...

Nach dem Leader EHC Adelboden gastierte eine Woche später auch noch der Tabellenzweite an der Lenk. Gegen den SC Freimettigen zeigte der EHC L-Z die erwünschte Reaktion auf die Niederlage der letzten Woche und setzte sich mit 3:1 Toren durch.mehr...

Mit den Plätzen 9 und 15 beim IBU-Cup in Norwegen verlief der Saisonstart für die beiden Weltcup-Biathleten Joscha Burkhalter und Susi Meinen zufriedenstellend. Im Hinblick auf ihre kommenden Einsätze im Weltcup in Östersund und Hochfilzen besteht für die beiden Obersimmentaler mit verbesserter Schiessleistung noch viel Luft nach oben. «Mit der wertvollen Top-15-Platzierung war die Reise in den hohen Norden nicht vergebens. Es besteht aber noch Verbesserungspotenzial», fand die Boltigerin. Mit seiner Schiessleistung im ersten Sprint war Joscha Burkhalter in Sjusjoen noch nicht zufrieden. Er machte dafür auch die garstigen Bedingungen geltend. Mit O Fehlern im zweiten Sprint, wo bei 120 Startenden aus 30 Nationen ein sehr guter neunter Platz herausschaute, dürfte der Skiclub Zweisimmen Athlet in Schweden und später im österreichischen Hochfilzen wieder im Weltcup zum Einsatz kommen.mehr...

Mehrere Wochen trainierte die Mittelstufe der Schule Boltigen für die Bernischen Schulsportmeisterschaften in der Disziplin Unihockey und stellte schliesslich am Samstag, 16. November, ihr Können unter Beweis.mehr...

Interessante Artikel