Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - St. Stephan

Fein und zierlich wirkt sie, Joëlle Ziörjen aus St. Stephan. Aber Willen und Stärke legt die 21-Jährige für drei an den Tag. Unbeugsam geht sie den harten Weg durch die Artistenausbildung. Nächstes Jahr verwirklicht sich ihr Traum und sie schliesst als Hand-auf-Hand-Artistin an der renommierten «Ecole Nationale de Cirque» in Montreal ab, Hand-in-Hand mit ihrem Partner Michael sozusagen. Der Kiwanisclub Lenk-Simmental ehrte die Artistin im Beisein ihrer Familie und überreichte ihr den Jugendpreis.mehr...

Nach einem heissen und sonnenverwöhnten Sommer konnte vergangenen Samstag auch die traditionelle Alpabfahrt bei wunderbarem Spätsommerwetter durchgeführt werden. Rund 1400 Besucher genossen die drei prächtigen Zügleten der 34. Alpabfahrt in St. Stephan. Der Festplatz im Talboden war festlich geschmückt und lebte von heimatlichen Jodel- und Alphornklängen, den historischen Landmaschinen, den liebevoll präsentierten Marktständen und der gut besuchten Festwirtschaft – Alpkultur pur!mehr...

Zum 24. Mal hat der Hunterverein Obersimmental mit einem Flugtag an starke Zeiten der Luftraum-Überwachung erinnert. Wie lange bleiben die nostalgischen Flugzeuge Mirage, Hunter und Vampire noch in der Luft?mehr...

Am Samstagabend, 4. August 2018, rettete die Crew der Rega-Basis Bern zusammen mit zwei Rettungsspezialisten Helikopter (RSH) des Schweizer Alpen-Club SAC zwei Kletterer aus einer überhängenden Felswand im Färmeltal. Durch das schnelle Handeln der Retter konnten die Kletterer in kurzer Zeit aus ihrer misslichen Lage befreit werden.mehr...

Bereits zum 10. Mal begrüsste das Hangar Rockin’ seine grosse Fangemeinde vom 29. Juni bis 1. Juli auf dem Flugplatz St. Stephan. Der Freitag als Tag der Ankunft gelang nach Mass. Innovativ und unterhaltsam gestaltete sich der Samstag mit der Truckstage, den Hangar Konzerten und neu mit dem Voodoo Rhythm Circus. Die Oldtimer-Parade und das 18-Mile-Hot Rod Car, Bike and Scooter Race waren die Hingucker. Mit einer Burnout Show, Live Bands und Flohmarkt wurde der Sonntag erstmals zum dritten Festivaltag erklärt.mehr...

Interessante Artikel