Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - St. Stephan

Der Januar bedeutet aus Sicht des Berner Oberländischen Skiverbandes (BOSV) normalerweise «Weltcup Adelboden» und «Weltcup Lauberhornrennen». Letzteres fiel heuer bekannterweise aus. In Adelboden war Noel von Grünigens Qualifikation für den zweiten Lauf im Slalom der einzige Lichtblick. Doch am 18. Januar zündete Lars Rösti das Feuerwerk im Europacup von Zinal mit seinem Premierensieg im Super-G auf dieser Stufe.mehr...

Altershalber schied der Feuerwehrkommandant Ueli Siegfried Ende Jahr aus der Feuerwehr aus. Coronabedingt konnte die Stabübergabe leider nicht in einem feierlichen Rahmen stattfinden.mehr...

In ihrem heuer erschienenen Kinderfotobuch «Meine Tierwelt» hat Maria «Meieli» Rieder aus St. Stephan ihre Liebe zur Natur und zur Tierwelt im Laufe der vier Jahreszeiten festgehalten. Mit ihren eigenen und grösstenteils unbearbeiteten Aufnahmen von allerlei Tieren auf und rund um den Bauernhof möchte sie ihre Freude am Wunderwerk der Natur anderen Menschen weitergeben.mehr...

Konfirmanden gestalteten unter der Leitung der Katechetin Gertrud Gobeli einen Gottesdienst. Für Donnerstag, 3. Dezember, stand auf dem Programm des Altersheims Dorfmatte in Matten ein Gottesdienst der ganz speziellen Art.mehr...

Rund zweieinhalb Wochen dauert der jährliche «Wiederholungskurs» des Lufttransportkommandos 1 der Schweizer Armee. Die Einheit, die ihren Heimatstandort in Payerne VD hat, übte in diesem Jahr in St. Stephan. Eine Herausforderung nicht nur für die Piloten, sondern auch für die vielen Menschen am Boden, die für einen reibungslosen (Flug-)Betrieb erforderlich sind. Trotz des unvermeidlichen Fluglärms wurden die militärischen Gäste von der Bevölkerung herzlich willkommen geheissen.mehr...

Interessante Artikel