Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mann bei Traktorunfall tödlich verletzt

In Blankenburg ist am Donnerstagnachmittag ein Traktor von der Strasse abgekommen, wobei der Lenker unter das Fahrzeug geriet. Der Mann verstarb noch vor Ort. Der Unfall wird untersucht.

rating rating rating rating rating

Die Meldung zu einem Unfall in Blankenburg (Gemeinde Zweisimmen) ging bei der Kantonspolizei Bern am Donnerstag, 29. März 2018, kurz vor 16.30 Uhr, ein. Gemäss aktuellen Erkenntnissen fuhr ein Traktor von einem Waldstück herkommend in Richtung Dorf, als das Fahrzeug im Bereich Bachoey von der Strasse abkam und sich überschlug. Dabei stürzte der Lenker vom Gefährt und geriet unter das Fahrzeug.

Die Notärztin der umgehend alarmierten Rega-Crew konnte vor Ort nur noch den Tod des Mannes feststellen. Beim Verstorbenen handelt es sich um einen 79-jährigen Mann aus dem Kanton Bern.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallhergangs und der Unfallursache aufgenommen.

Erstellt am: 30.03.2018

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel