Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Massnahmen der Gemeinde Boltigen betreffend dem Coronavirus

In Anbetracht der aktuellen Situation und der möglichen Entwicklungen orientiert der Gemeinderat Boltigen wie folgt:

rating rating rating rating rating

Grundsätzlich sind die Massnahmen des Bundes- und Kantons einzuhalten (siehe dazu die aktuellsten Informationen auf deren Webseiten):

Aus Rücksicht auf die Risikogruppe der über 65-Jährigen, verzichtet der Gemeinderat auf die Durchführung von Gratulationsbesuchen bei Jubilaren mit einem runden Geburtstag.

Die Kommissionen und Arbeitsgruppen sind angehalten, nur noch diejenigen Sitzungen durchzuführen, welche für die Aufrechterhaltung des geordneten Betriebs erforderlich sind.

Zum Schutz der Bevölkerung und des Gemeindepersonals ist die Verwaltung wenn möglich nur telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.

Für die Abgabe von Unterlagen (z.B. Steuererklärungen usw.) kann der grosse Briefkasten beim Eingang genutzt werden. Er wird mehrmals täglich geleert.

Bei Fragen/Unklarheiten können Sie sich an die Gemeindeverwaltung Boltigen wenden: Telefon 033 773 83 73 oder gemeindeverwaltung@boltigen.ch

Der Gemeinderat Boltigen dankt der Bevölkerung für das Verständnis, die Einhaltung der geltenden Regeln und die Unterstützung in dieser ausserordentlichen Situation.

Der Gemeinderat

Erstellt am: 18.03.2020

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel