Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Praxisbetreiber konnte keinen Arzt mehr finden

Medaxo Praxis in Lenk per sofort geschlossen

Déjà-vu an der Lenk: das Medaxo Praxiszentrum Lenk schliesst per sofort. Damit ist auch der dritte Praxisbetreiber in den letzten Jahren mit dem Betrieb gescheitert. Wie es für die Einwohner an der Lenk jetzt weiter geht in Sachen Hausarztversorgung, ist völlig offen.

rating rating rating rating rating
Medaxo Praxis in Lenk per sofort geschlossen

© Armin Berger

Die Tür bleibt erstmal zu: Das Lenk Praxiszentrumby Medaxo ist geschlossen.

Die ehemals und langjährig von Dr. med. Gabriele Fetzer als «Wallbach-Praxis» geführte Allgemein- und Hausarztpraxis in der Lenker Aegertenstrasse musste die Türen mit dem heutigen Freitag, 3. Juni 2022 schon wieder schliessen. Die Medaxo hatte die Praxis erst zum 4. Mai 2020, also vor rund zwei Jahren, von einem anderen Praxisbetreiber übernommen, der dort ebenfalls nur kurzzeitig und erfolglos tätig war.

Grund für die Schliessung ist offenbar, dass die Medaxo-Gruppe keinen Arzt mehr finden konnte, der in der Praxis arbeiten wollte.

Wie eine Rückfrage in der Praxis am heutigen Freitag ergab, können Patienten ihre Akte im Laufe der kommenden Woche noch während der üblichen Öffnungszeiten abholen.

Weitere Informationen zur Praxisschliessung finden Sie in der nächsten gedruckten Ausgabe der Simmental Zeitung.

Erstellt am: 03.06.2022

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel