Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fitness Niedersimmental

Das Projekt wird realisiert

Viel ist passiert in der Zwischenzeit! Im Frühsommer war noch die Rede von einem Projekt, jetzt ist es Tatsache: Das Fitness Niedersimmental eröffnet seine Tore am 1. Dezember 2018!

rating rating rating rating rating
Das Projekt wird realisiert

Florian Kunz am Auftragen von Leim für die Fermacell-Platten.

«Drei Monate lang haben wir die Werbetrommel gerührt. Und es hat sich gelohnt. Wir sind sehr erfreut, dass wir so viel Zuspruch aus dem Tal erhalten haben. Viele private Unterstützer sowie Firmen konnten wir für das Projekt gewinnen und sie haben uns finanziell unter die Arme gegriffen», so Jonas Odermatt, Projektinitiator Fitness Niedersimmental.

Anfangs August war das gesteckte Ziel vom Crowdfunding erreicht. «Ab diesem Zeitpunkt war es für uns klar, dass wir das Fitnessstudio unbedingt realisieren wollen», so der Skitrainer Odermatt.

Schritt für Schritt geht es nun vorwärts. Im Moment stehen diverse Umbauarbeiten an: Arbeiten am Boden, an den Wänden, die Beleuchtung sowie das Erstellen von zwei Garderoben inklusive Dusche und WC. Der Zeitpunkt für die Realisierung des Projektes ist zwar für die «Drathzieher» (Jonas Odermatt, Delio Kunz, Florian Kunz, Hansjürg Wanzenried und weitere) eher ungünstig, da sie alle im Skirennsport tätig sind. Sie stecken mitten in der Vorbereitungsphase für die kommende Rennsaison und sind meist wochenweise auf den Walliser Gletschern unterwegs.

Aber der Verein Fitness Niedersimmental steckt sehr viel Herzblut in die ganze Angelegenheit. Gearbeitet wird am Wochenende oder am Abend, anders geht es nicht. «Es steht noch viel Arbeit vor der Tür, aber wir freuen uns riesig, den Leuten ein tolles Fitnessstudio präsentieren zu dürfen. Die Leute werden begeistert sein!», so der ambitionierte Projektinitiator Jonas Odermatt. Die offizielle Eröffnung ist am Samstag, 1. Dezember 2018 geplant.

Erstellt am: 06.09.2018

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel