Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

GSS-Abstimmung

Als würde ein Ständemehr von 100% verlangt

Von Ueli Hagnauer

rating rating rating rating rating

Unglaublich, das Unentschieden in einer einzigen kleinen Gemeinde zählt mehr als die 63 bis 92% Ja-Stimmen, die sich in der ganzen Region für die GSS und damit für ein Akutspital in Zweisimmen aussprachen. Dies ist, als würde man bei Verfassungsfragen auf Bundesebene ein Ständemehr von 100% verlangen! Der Entscheid ist umso unverständlicher, weil es bei der Gesundheitsversorgung um Leben und Tod gehen kann. Ohne Spital wird die Region für Bevölkerung, Touristen, Hausärztinnen und -ärzte(!) deutlich weniger attraktiv sein. Letzteres wird die medizinische Versorgung deutlich verschlechtern. Ich verstehe gut, dass man im Simmental über eine Stimmrechtsbeschwerde nachdenkt.

Erstellt am: 30.11.2023

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel