Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ski-Chilbi wie fast immer: «Einfach, aber Vollgas!»

Die diesjährige Ski-Chilbi war aufgrund verschiedener Faktoren speziell. Das Fest fand aus organisatorischen Gründen nicht wie gewohnt am ersten Samstag im November statt, sondern zwei Wochen später. Zudem war die Ski-Chilbi neu am Bahnhof im Sekundarschulhaus.

rating rating rating rating rating
Ski-Chilbi wie fast immer: «Einfach, aber Vollgas!»

Mit 40 Helfern in den Party-Spass: Die Ski-Chilbi in Erlenbach war wieder einmal ein voller Erfolg.

Dazu kamen die vielen Festivitäten, welche in der Region stattfanden. Und zu guter Letzt versuchte der Skiclub Erlenbach die Zusammenarbeit mit zwei weiteren Vereinen aus dem Dorf. Der Turnverein und der Volleyballclub wurden in das OK integriert und stellten Helfer und Helferinnen.

Die Zusammenarbeit unter den Helfenden war vorbildlich und motivierend. Es zeigte, dass es auch heute möglich ist, ein Fest mit Freiwilligenarbeit zu organisieren. Knapp über 40 Helfende benötigte es in den verschiedenen Phasen von der ersten OK-Sitzung im Herbst bis zum letzten Entsorgen vom Altglas am Montag.

Doch es hat sich gelohnt. Mit einer neuen Startschuss-Bar wurden die Besucher bereits beim Eingang und in ruhiger Atmosphäre auf die Partymusik von DJ Pümu eingestimmt. Zurückblickend kann man festhalten, dass die Ski-Chilbi einfach aber top war. Es wurde gelacht, getanzt und natürlich auch etwas getrunken ;-) Es war schön zu sehen, wie die Gäste zufrieden und mit einem Lächeln nach Hause gingen. Wir freuen uns wieder auf nächstes Jahr!

Erstellt am: 27.11.2023

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel