Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - Sport

Am 28. März beendete der junge Därstettner Gil Martin die für ihn bisher unter düsterem Stern stehende Junioren-WM auf dem guten fünften Platz. Doch danach sah es zu Beginn seiner Comeback-Saison überhaupt nicht aus – und noch weniger kurz vor Ende!mehr...

Swiss-Ski B-Kader-Athlet Nils Mani vom SC Schwenden darf trotz Verletzungspech feiern! In Abwesenheit des Diemtigtalers fand am 15. März im italienischen Sella Nevea die letzte Entscheidung im Abfahrts-Europacup statt. Und Nils Manis Vorsprung reichte zum Gewinn des Europacups 2019 in der Abfahrt, ohne am Finale am Start gestanden zu haben!mehr...

Die Herren-Elite des Schweizer Skinachwuchses verweilt in Bruson/VS wo im Rahmen der BRACK.CH FIS-Rennen in den Technikwettbewerben die Juniorenschweizermeister U18 erkoren werden.mehr...

Über das Wochenende vom 9. und 10. März kämpften die Skicrosser auf dem Hoch-Ybrig um den Schweizermeister-Titel. Der 19-jährige Gil Martin aus Därstetten konnte sich bei den Junioren die Goldmedaille umhängen lassen. Dies ist nach 2017 bereits sein zweiter Titelgewinn bei den Junioren.mehr...

Interessante Artikel